Vor den Toren von Brüggen in schöner und ruhiger Waldlage: Einfamilien-Doppelhaushälfte mit sep. Garage und kleinem Garten!!!

Die gute und ruhige Lage im Wald zwischen Born und Brüggen ist sicherlich nicht alltäglich. Hier beginnen Ihre Freizeitaktivitäten praktisch vor der Haustüre. Trotzdem sind Kindergarten, Schulen, Bushaltestelle, Einkaufsmöglichkeiten und auch die Autobahn in wenigen Minuten zu erreichen.

  • ObjektartEinfamilienhaus
  • Objektnr.2663
  • Wohnfläche100m²
  • Grundstücksfl.210m²
  • Verfügbar abNach Absprache
  • Zimmer3
  • Badezimmer1
  • Baujahr1950
  • Kaufpreis185.000 €

Dieses gemütliche Wohnhaus eignet sich idealerweise für eine kleine Familie mit bis zu 3 Personen. Es wurde in den 50er Jahren auf einem bereits vorhanden Keller in guter und solider Bauweise Stein auf Stein errichtet. Das Haus wurde nachhaltig Instand gehalten und macht einen ordentlichen und gut gepflegten Eindruck. Dennoch ist im Haus die Zeit ein wenig stehen geblieben. Daher kann man, je nach persönlichem Bedarf und Geschmack, Modernisierungsarbeiten vornehmen. Dies wurde bei der Kaufpreisfindung bereits berücksichtigt. Das Haus verfügt über eine Wohnfläche von ca. 100 m². Im Erdgeschoss befinden sich eine Eingangsdiele mit Platz für eine Garderobe, eine Wohnküche, ein großzügiger Wohn- und Essbereich und ein Gäste-WC mit Dusche. Eine überdachte Terrasse neben der Haustüre mit Blick in den Wald könnte vielleicht Ihr neuer Lieblingsplatz werden. Im Obergeschoss befinden sich 2-3 Schlafzimmer, eine Diele und ein kleines, nicht ganz einfach zugängliches Bad mit Wanne, Waschtisch und WC. Außerdem ist das Haus unterkellert. Hier befinden sich die Öl-Zentralheizung, der Platz für Hauswirtschaft und Vorräte und auch eine Ecke für die Werkbank.

In der Eingangsdiele liegen, sehr schön passend zum Haus, sog. Solnhofener-Platten, die durchaus erhaltenswert sind. Die Fenster verfügen über Isolierverglasung sowie Rollläden. Die Küche, das Bad und das Gäste-WC wurden gefliest und in den Wohn- und Schlafzimmern wurden Textilböden verlegt. Die Beheizung des Hauses erfolgt mittels einer Öl-Zentralheizung aus dem Jahre 2001. Das Grundstück hat eine Größe von insges. 210 m². Man hat nicht viel Arbeit, wohnt aber direkt an der freien Natur und kann die frische Waldluft genießen. Eine Garage, mit einem Stellplatz davor, befindet sich unten an der Straße. Eine grundbuchmäßig abgesicherte Hauszuwegung (Geh- und Fahrrecht) sichert den Zugang zum Grundstück.

Der Kaufpreis für dieses nicht alltägliche Wohnhaus beträgt € 185.000,— zzgl. 4,64 % Käuferprovision (inkl. der ges. MwSt.). Den richtigen Eindruck erhalten Sie jedoch erst bei einer ausführlichen Besichtigung. Zur Terminabstimmung hierfür setzen Sie sich bitte mit unserem Büro in Verbindung. Sämtliche Angaben erhielten wir vom Auftraggeber, für die Richtigkeit können wir keine Haftung übernehmen. Bitte beachten Sie auch unseren Finanzierungsservice. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen für dieses Haus kostenlos und unverbindlich ein für Sie maßgeschneidertes Angebot. 

  • Käuferprovision 4,64% inkl. der ges. MwSt.