123
X

WASSENBERG: Freistehendes Einfamilienhaus in ruhiger und naturnaher Lage!!!

Die gute Lage, am grünen Ortsrand von Wassenberg, mit einer nach und nach gewachsenen Bebauung sowie der naturnahen Lage inmitten von Feldern und Wiesen, ist gleichermaßen beliebt und bekannt. Hier können Sie lange Spaziergänge genießen. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten und Schulen, Ärzte, Bushaltestelle und Freizeiteinrichtungen und auch die Autobahn sind in wenigen Minuten zu erreichen.

  • ObjektartEinfamilienhaus
  • Objektnr.2688
  • Wohnfläche80m²
  • Grundstücksfl.899m²
  • Verfügbar abNach Absprache
  • Zimmer3
  • Badezimmer2
  • Baujahr2006
  • Kaufpreis215.000 €

Hier werden Träume wahr! Dieses Einfamilienhaus ist absolut nicht alltäglich und bietet Ihnen noch viel Raum für eigene Ideen. Das Gebäude teilt sich in zwei Teile. Der vordere und neuere Teil ist aus 2006 und damit schon sehr modern. Er wurde Stein auf Stein errichtet und von außen mit einer Dämmung versehen, welche verputzt worden ist. Der zweite Teil ist aus den 70er Jahren und ein ehemaliges Ferienhaus. Dieses ist in Holzständerwerk-Bauweise erbaut worden und in 2006 nachträglich isoliert worden. Die Fenster sind im gesamten Haus aus dem Jahre 2006. Hier können Sie sich noch verwirklichen und Ihre Vorstellungen mit einbringen. Es besteht auch die Möglichkeit, den älteren Teil des Ensembles weiter auszubauen oder sogar durch einen moderneren und größeren Anbau zu ersetzen. Somit könnte man die aktuelle Wohnfläche von ca. 80 m² gut und gerne auf 120 m² erweitern. Hierzu ist natürlich die Genehmigung der individuellen Planung durch das zuständige Bauamt erforderlich.

Der Schnitt stellt sich aktuell wie folgt dar: Im Erdgeschoss befinden sich eine geräumige Eingangsdiele mit schönem Kaminofen, ein Abstellraum mit Waschmaschinen-Anschluss, ein Bad mit Wanne, WC, Waschtisch und Handtuchheizung, eine geschlossene ehemalige Veranda, ein Esszimmer/Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, ein weiteres Bad mit Dusche und Waschtisch sowie eine kleine aber funktionale Küche. Im Obergeschoss (hier verfügt nur der neuere Bau über ein Dachgeschoss, da der Altbau mit einem Pultdach ausgestattet wurde) befindet sich ein sehr schöner und gemütlicher Raum mit viel Platz für ein schönes Schlaf- oder Kinderzimmer. Eine offene und ansprechende Treppe rundet das Bild ab. Von hier aus haben Sie einen schönen Blick in die angrenzende Natur und in den eigenen Garten. Hier können Sie von Zeit zu Zeit auch Besucher in Form von z.B. einem Reh bestaunen. Ein Keller ist ebenfalls vorhanden. Dieser ist von außen zu erreichen und befindet sich unter dem Altbau. Hier befinden sich die Anschlüsse des Hauses ebenso wie eine weitere Möglichkeit die Waschmaschine anzuschließen. Die vorhandenen zwei Räume bieten auch ausreichend Platz für diverse Utensilien. Leider ist hier zu erwähnen, dass die Gründung des Altbaus auf der Außenseite nachgelassen hat und somit eine neue Stützmauer errichtet werden muss. Dazu kommen noch fällige Renovierungen und Modernisierungen im Altbau. Die Beheizung des Hauses erfolgt mittels eines Kaminofens der Firma Hark und die Warmwasser-Versorgung ist mittels Durchlauferhitzer gewährleistet. Der Einbau einer Heizungsanlage ist hier zu empfehlen. Da in der Straße kein Gas liegt, sind hier Wärmepumpen und/oder Pelletanlagen möglich. Durch die energetische Modernisierung können Sie auch von attraktiven Kredit- und Zuschussmodellen von Bund und Länder Gebrauch machen. Das pflegeleicht angelegte Grundstück mit seiner nicht alltäglichen Größe von 899 m² hat einen optimalen Schnitt und befindet sich in leichter Hanglage. So können Sie auch einen eventuellen Neubau mit einem Souterrain ausstatten. Die Ausrichtung in Süd-West-Lage ist für Sonnenanbeter perfekt und sorgt für helle und lichtdurchflutete Räume. Ein Carport befindet sich vor dem Haus und ist von der Straße aus sehr gut zu befahren. Die Bodenplatte ist so ausgelegt, dass ein nachträglicher Bau einer Garage denkbar ist. Das alte „Dreikammersystem“ für das Abwasser ist stillgelegt und gereinigt worden. Seit Anschluss an das öffentliche Netz könnte man es als Zisterne nutzen und somit kostengünstig den Garten wässern.

Die Übernahme des Hauses kann in Absprache mit dem Eigentümer maximal 6 Monate nach dem notariellen Kaufvertrag erfolgen. Eine Planung kann in dieser Zeit aber gerne schon vorgenommen werden. Der Verkaufspreis für dieses Eigenheim mit Potential beträgt € 215.000,— zzgl. 2,8% Käuferprovision (inkl. der ges. MwSt.). Den richtigen Eindruck erhalten Sie jedoch erst bei einer ausführlichen Besichtigung. Zur Terminabstimmung hierfür setzen Sie sich bitte mit unserem Büro in Verbindung. Sämtliche Angaben erhielten wir vom Auftraggeber, für die Richtigkeit können wir keine Haftung übernehmen. Bitte beachten Sie auch unseren Finanzierungsservice. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen für dieses Haus kostenlos und unverbindlich ein für Sie maßgeschneidertes Angebot.

  • Käuferprovision 2,8% inkl. der ges. MwSt.